Niedersachen klar Logo

Wegbeschreibung


Das Amtsgericht Clausthal-Zellerfeld ist in einem historischen Gebäude aus dem Jahr 1735 beheimatet, und zwar im Ortsteil Zellerfeld gegenüber der "Sankt-Salvatoris-Kirche" (nicht zu verwechseln mit der bekannten zweitgrößten Holzkirche Europas, die sich im Ortsteil Clausthal befindet).

So erreichen Sie uns:

Aus Richtung Goslar/Oker kommend:
Nach der Aral-Tankstelle (Goslarsche Straße) ca. 600 Meter auf der linken Seite, unterhalb der St. Salvatoris Kirche.

Aus Richtung Osterode kommend:
Durch den Ortsteil Clausthal der B2 41 folgen bis zum Ortsteil Zellerfeld, vor der St. Salvatoris Kirche auf der rechten Seite.

Aus Richtung Seesen kommend:
Richtung Ortsteil Zellerfeld, bis zur Kreuzung B 241. Das Amtsgericht befindet sich dann auf der gegenüberliegenden Seite.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln aus allen Richtungen:
Haltestelle Thomas-Merten-Platz, unmittelbar bei dem Amtsgericht.


Hinweis für die Nutzer von Navigationsgeräten:
Falls Sie für die Anreise die Hilfe eines Navigationsgerätes nutzen, beachten Sie bitte, dass es die Anschrift „Marktstraße 9“ auf dem Gebiet der Stadt Clausthal-Zellerfeld zweimal gibt, einmal im Ortsteil Altenau und einmal im Ortsteil Zellerfeld. Das Amtsgericht befindet sich im Ortsteil Zellerfeld.



Kartenansicht in Google Maps

Wegbeschreibung
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln